Zum Inhalt springen

Katholische Kirche St. Mariä Himmelfahrt

Friedensweg 1
51491 Overath

Die Katholische Kirche St. Mariä Himmelfahrt in Untereschbach liegt am Friedensweg 1 in Untereschbach. Parkplätze sind im Friedensweg vorhanden.

Die Kirche ist tagsüber für Sie zum Gebet und zur Besichtigung geöffnet (nach der Frühmese bis Sonnenuntergang). Bitte beachten Sie, dass die Kirche während der Gottesdienste nicht besichtigt werden kann.

Der städtische Friedhof in Untereschbach liegt einige Meter hinter der Pfarrkirche im Friedensweg.

Blitzlicht

Heilige Messen

Samstag, 18.30 Uhr (SVM)
Montag, 8.00 Uhr

Ansprechpartner Kirchenvorstand
über Pastoralbüro

Ansprechpartner Ortsausschuss
über Pastoralbüro

Gruppen
Messdiener
Kirchenchor
Katholische Frauengemeinschaft

Kiche Mariä Himmelfahrt

Kurzportait der Pfarrei

  • 27. November 1947: Gründung eines Kirchbauvereins
  • 1952: Grundsteinlegung der Kirche
  • 5. Oktober 1952: Einweihung der Kirche
  • 1952-1986: Amtszeit des ersten Pfarrers der Gemeinde, Pfarrer Heinrich Kugelmeier
  • 1958: Erste Beisetzung auf dem Friedhof
  • 13. Dezember 1959: Einweihung Kindergarten und Jugendheim
  • 31. Juli 1960: Einweihung der Glocken
  • 31. Mai 1973: Einweihung des neuen Altars
  • 2007-2008: Umbau des Kindergartens als Pfarrheim
  • Mitte 2008: Einweihung des neuen Pfarrheims St. Marien
  • 1. Januar 2009: Zusammenschluß mit den anderen sechs Overather Pfarreien zum Pfarrverband Overath

Die Kirchengemeinde St. Maiä Himmelfahrt, Untereschbach, finden Sie auch im Internet:

www.st-maria-himmelfahrt.de